Thon du feu au feu

Zutaten für 4 Portionen

20 g Pfeffer
50 g Oreganozweiglein
4 Olio vergine
0,033 l 2.5cm dick
0,05 l Und ca
4 Thunfischfilets
4 frisch gemahlen
2 Oreganoblaettchen
0,05 l Kapern
0,075 l Schalotten
2 EL Prezzomolo

Zubereitung

Vorbereiten Die Kapern in lauwarmem Wasser einweichen. Dieses nach 2bis 3 Minuten abgiessen. Die Kapern gut abtropfen lassen.Zubereiten der Marinade Den frischen Zitronensaft in ein Schuesselchengeben, den Pfeffer direkt dazumahlen und nach und nach das Olivenoeldarunterschlagen. Es soll eine cremige Emulsionssauce entstehen. Diegezuepfelten Oreganoblaettchen dazugeben. Die Stengelchen ebenfallsin die Marinade legen. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 5 Minutenziehen lassen. Die Fischsteaks darin drehen und alles gut zugedeckt30 bis 40 Minuten im Kuehlschrank ziehen lassen.Grillieren des Fleisches Die Grillpfanne oder die Grillstaebe miteiner Drahtbuerste reinigen Nach dem Waschen gut trocknen und mitwenig Traubenkernoel einpinseln. Den Grill aufs Maximum erhitzen. DieFischstuecke aus der Marinade direkt auf den Grill legen und auf jederSeite 1 Minute scharf anbraten. Sofort von der Hitze nehmen und aufeinem Teller, mit etwas Alufolie bedeckt, ziehen lassen.Zubereiten der Sauce Prezzemolo und Oregano zuepfeln und fein hacken.Das Olivenoel in einer passenden Pfanne leicht erhitzen, diefeingewuerfelten Schalotten darin anziehen, bis ein leichter Duftaufsteigt. Die gehackten Kapern und die entkernten, feingeschnittenenPeperoncini dazugeben und sofort alles mit dem Zitronensaftabloeschen. Die Fischstuecke einlegen und alles 2 Minuten sanftziehen lassen, auf keinen Fall zum Kochen bringen. Die Fischstueckerasch aus der Sauce nehmen und auf eine gewaermte, aber nicht heissePlatte legen. Die Sauce darueber nappieren und alles sofortauftragen. Mit viel weissem Brot servieren.

Kommentar verfassen