Süße Kaffee-Wraps

Zutaten für 4 Portionen

Für die Wraps:
150 g Mehl
2 Eier
1 Prise/n Salz
125 ml Milch
250 ml Espresso
Für die Füllung:
200 g Frischkäse
1 TL Zucker
4 EL Sahne
1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

Milch und Espresso miteinander verrühren. Das Mehl hinzugeben und den Teig glatt rühren. Eier, Salz und Zucker ebenfalls einrühren. Wenig Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus dem Teig dünne Pfannkuchen gold-braun backen. Die Zutaten für die Füllung miteinander vermischen und die Wraps damit bestreichen. Dann die Wraps rollen und mit einem scharfen Messer in kleine Häppchen schneiden. Tipp: Die Füllung mit feinen Früchtewürfeln bermischen ( z.B. Mango).

Kommentar verfassen