Feigenbowle

image_1image_2image_3

Feigenbowle

Zutaten 600 g Reife grüne Feigen- geviertelt2 EL Brauner Zucker1/8 l Brauner Rum1 Flasche Rosewein2 Flaschen Sekt1 Flasche Mineralwasser

Zubereitung:

Eine fruchtig-spritzige Bowle für Sommerabende. Die Feigenviertel in das Bowlengefäss geben, mit dem Zucker bestreuen, den Rum darübegiessen und alles mindestens 5 Stunden (besser über Nacht) zugedeckt durchziehen lassen. Dann den Rosewein dazugiessen, vorsichtig umrühren und Sekt sowie Mineralwasser langsam angiessen.

Stichworte: Bowle, Feige, Getränk, Kalt, P10 *

Kommentar verfassen