Eier-Tomaten-Salat mit Kapern

Eier-Tomaten-Salat mit Kapern

4 Portionen

Zutaten 6 Eier, hartgekochte4 Tomaten, vollreife feste3 EL Sahne, saure2 EL Salatmayonnaise1 Zitrone, Saft von1 Glas Kapern, kleines1 Msp. SenfSalzPfeffer, schwarzer aus der Mühle50 g Blattspinat, junger zarter1 EL Obstessig2 EL kaltgepreßtes Öl(zum Beispiel Olivenöl)1/2 Bd. Schnittlauch

Zubereitung:

1. Eier pellen und in gleichmäßige Scheiben teilen. Tomaten waschen, Blütenstielansätze entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. 2. Sahne mit Mayonnaise und Zitronensaft verrühren. Kapern auf einem Sieb abtropfen lassen, die Flüssigkeit auffangen und 1 TL davon unter die Mayonnaise geben. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken, dann die Kapern hinzufügen. 3. Spinat waschen, verlesen und trockenschütteln. Essig mit 1 Prise Salz und Pfeffer verrühren, Öl zufügen, und die Spinatblätter einzeln durch die Marinade ziehen. Spinat zusammen mit Eiern und Tomaten anrichten. Die Kapernmayonnaise über den Salat ziehen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden und zum Schluß überstreuen. Nach Belieben mit halbierten Cocktailtomaten garnieren. Tip: Für ansehnliche Salate eignen sich am besten Eischeiben. Damit sie schön gleichmäßig werden, hilft die praktische Eierharfe oder der Eierschneider (in Haushaltsfachgeschäften).

Stichworte: Ei, P4, Salat, Tomate *

Kommentar verfassen