Ananas-Spiesse

Ananas-Spiesse

Zutaten 250 g Schweinefilet2 Kalbsbratwürste2 Frankfurter Würstchen50 g durchwachsener Speck4 Scheib. Ananas1 saurer Apfel1 klein. Dose Krabben1 EL Mandarinenschnitze4 EL ÖlSalzweißer PfefferHolzspiesse

Zubereitung:

Filet waschen, trocknen, in gleichgroße Scheiben schneiden.Kalbsbratwürste brühen, Frankfurter auch. In gleichgroße Stückchen schneiden. Auch den durchwachsenen Speck, die Ananas und den geschälten, entkernten Apfel. Die Stücke abwechselnd auf Spiesse stecken. Ein paar Spiesse mit Krabben und Ananas, zwei mit Mandarinen, Fleisch, Wurst und Ananas bestecken. Auf dem Grillrost im Backofen oder in der Pfanne etwa 10 Minuten grillen oder braten. Würzen. Beilage: Safranreis oder Stangenbrot. und als Getränk: Ein würziger Rosé.

Zubereitung 15 Minuten. Vorbereitung 30 Minuten. Stichworte: Ananas, Fleisch, Party, Spiess, Wurst :

Kommentar verfassen