Syllabub

Zutaten für 4 Portionen

1 Zitrone
125 ml Weißwein
4 EL Zucker
250 ml Sahne
Pistazien

Zubereitung

Die Schale der ungespritzten Zitrone vorsichtig abreiben, so viel wie möglich. Die Zitrone ausdrücken und den Saft mit dem Weißwein und dem Zucker mischen. Dies nach 1 Std. Ruhezeit durch ein Sieb in eine Schüssel geben und langsam die Sahne dazu geben und ständig!!!! schlagen, bis schaumiger Syllabub entsteht. Die Creme in 4 Gläser geben und mit Pistazien (Schwartau) bestreuen.

Kommentar verfassen