Far Breton

image_1image_2image_3image_4

Far Breton

Zutaten 3/4 l Milch200 g Mehl150 g Zucker1 Prise Salz4 Eier50 g Butter250 g getrocknete Pflaumen1 TL Vanillezucker2 EL Rum1 TL Zimt

Zubereitung:

Form mit der Hälfte der Butter einfetten, die Pflaumen auf der Butter verteilen. Mehl, Salz und Zucker mischen. Die Eier mit den Rum vermischen, das Mehlgemisch einrühren, langsam die handwarme Milch zuschütten und gut verrühren. Das Ganze vorsichtig in die Form gießen und die Oberfläche mit Zimt pudern. Die restliche Butter in kleinen Flocken auf der Oberfläche verteilen. Bei mittlerer Hitze 50-60 Minuten backen bis alles goldbraun und aufgegangen ist.

Stichworte: Kuchen, Pflaume ** Von ftp-Server der Uni Frankfurt :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.