Einfaches Rindfleisch-Curry

Einfaches Rindfleisch-Curry

4 Personen

Zutaten 1000 g Rindfleisch v Hochrippe2 1/2 EL Öl2 Zwiebeln; gehackte4 EL Madras-Currypulver1/4 TL Chilipulver2 Knoblauchzehen; zerdrückt6 TL Tomatenmark400 g Dose Tomaten200 ml Rindfleischbrühe1 TL Salz2 EL Mehl200 ml Milch

Zubereitung:

Fleisch in 2,5 cm große Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen.Zwiebel andünsten. Currypulver, Chilipulver, Knoblauch und Fleisch dazugeben, unter Rühren rundum braun anbraten. Tomatenmark, zerdrückte Tomaten mit Flüssigkeit, Brühe und Salz dazugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze 1 – 1 1/2 Stunde köcheln, bis das Fleisch weich ist; ab und zu umrühren. Mehl mit wenig Milch glatt rühren; dann mit der restlichen Milch verrühren. Topf vom Herd nehmen, Milchsauce unterrühren. Zurück auf die Platte stellen, Sauce unter Rühren aufkochen und eindicken lassen. Sofort servieren.

Stichworte: Fleisch, Indien, Milch, P4, Rind, Tomate ** Gepostet von K.-H. Boller :

Kommentar verfassen