Apfelauflauf

image_1image_2image_3image_4

Apfelauflauf

4 Portionen

Zutaten 1 1/2 kg Äpfel150 g Butter200 g Zucker1 Pkg. Vanillinzuckerabgeriebene Schale einer Zitrone375 g Schlagsahne4 Eigelb4 Eiweiß12 Zwiebäcke

Zubereitung:

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, achteln, mit Butter, Zucker, Vanillinzucker und der Zitronenschale leicht dünsten. Die Schlagsahne mit dem Eigelb verschlagen. Eiweiß steif schlagen und darunter heben. Die Zwiebäcke in etwas von der Sahnecreme einweichen, sie dann lagenweise mit Äpfeln und Sahnecreme in eine gefettete Auflaufform schichten. Die oberste Schicht muß aus Zwiebäcken und Sahnecreme bestehen.

Backzeit 50-60 Minuten Gas 2-3 (nicht vorgeheizt) Strom 175-200° (vorgeheizt) Stichworte: Apfel, Auflauf, Dessert, Nachspeise, Süßspeise * Dr. Oetker Vanillin-Zucker-Rezept Nr. 7 :

Kommentar verfassen